Vor dem Anreiten lege ich großen Wert auf gute Gymnastizierung und Training der Balance (siehe Beritt/Korrektur). Dazu dient auch das Mitlaufen als Handpferd im Gelände und ganz besonders die Arbeit mit der Doppellonge. Vorher lernen Jungpferde bei mir auf angenehme Weise vom Boden aus die „Punkte“ kennen, wo später Longen-, Zügel- und Schenkelhilfen wirken. Auch das Gurten wird dabei behutsam mittrainiert.